7 Fragen an Yvonne Zurbrügg

03.01.16


Chefredaktorin bei WOMEN in Business – Das Schweizer Wirtschaftsmagazin für die Frau

Welche Tätigkeit beherrschen Sie neben Ihrem Beruf so gut, dass man Sie dafür bezahlen würde?

Skifahren. Ich bin in Grindelwald gleich neben der Skipiste aufgewachsen.

Womit holen Sie sich die Power für den Tag?

Pilates in aller Herrgottsfrühe. Das beste Training überhaupt, wie ich finde.

Was ist für Sie Erfolg?

Die Frage stelle ich meinen Interviewpartnern auch gern. Selbst finde ich darauf nur schwer eine Antwort. Die meisten sagen doch: Wenn ein Projekt gelingt. Meinen wir nicht alle: Wenn ich Lob bekomme?

An welches Ereignis in Ihrer Karriere erinnern Sie sich am liebsten?

Ich durfte in meinem Job schon ein Wässerchen mit Tina Turner trinken, im Gripen eine Stunde lang Runden über Schweden drehen, mit Nick Hayek durch Shanghai sprinten und mit dem Fallschirm aus dem Flugzeug hüpfen... Ich kann mich also schwer entscheiden. Gerade erinnere ich mich gerne an ein  langes Gespräch mit Hedy Graber, der Leiterin Direktion Kultur und Soziales beim Migros-Genossenschafts-Bund – eine sehr tolle Frau!

Worüber können Sie sich ärgern?

Mein Nachbar steht auf Trance und House. Leider. 

Was ist Ihnen besonders wichtig?

Raum für den Geist, Bewegung für den Körper, Genuss für die Sinne.

Lesen Sie geschäftliche E-Mails in Ihrer Freizeit? Weshalb?

Ja. Geschäfts- und Privatleben verschwimmen doch schon seit Jahren. Gegenüber Leuten, die ihren Business-Account nicht mal auf dem Smartphone installiert haben, empfinde ich trotzdem jeweils ein klein Bisschen Neid. 


Zur Person

Yvonne Zurbrügg ist seit Juli 2014 Chefredaktorin von «WOMEN in Business – Das Schweizer Wirtschaftsmagazin für die Frau.» Das Heft richtet sich an ambitionierte Frauen mit einem ausgeprägten Interesse für Wirtschaftsthemen aus dem In- und Ausland und erscheint zehnmal im Jahr. Herausgeberin ist die p.a. Media AG mit Sitz an der Hottingerstrasse 12 in Zürich.  www.womeninbusiness.ch
PS: Warum selber machen, wenn es Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten, Gestalten und Umsetzen Ihrer Kommunikationsprojekte. Sprechen Sie mit uns.