7 Fragen an Giulia Tenconi

13.04.16


Kommunikationsverantwortliche und Assistentin des CEO bei Dr. Werner Rosenberger GmbH

Welche Tätigkeit beherrschen Sie neben Ihrem Beruf so gut, dass man Sie dafür bezahlen würde?

Bei der IBM wurde ich nebst meiner Marketingtätigkeit fürs Fotografieren bezahlt. Gelegentlich werde ich als Modell für Werbebroschüren und als Statistin in Spielfilmen bezahlt. Ich hoffe auch, dass ich eines Tages fürs Saxophonspielen bezahlt werde.

Womit holen Sie sich die Power für den Tag?

Die Power für den Tag hole ich mir jeden Morgen mit einem warmen Hirsen-Buchweizen-Brei mit saisonalen Früchten und einem Kräutertee, begleitet von positiven Gedanken.

Was ist für Sie Erfolg?

Die Möglichkeit zu haben, im Leben das ausüben zu können, was mir Freude bereitet.

Was ist Ihnen besonders wichtig?

Dass es den Menschen, die mir sehr nahe stehen, gut geht. Ansonsten bin ich gerne für sie da.

Welcher Mensch beeindruckt Sie? Und warum?

Mich beeindrucken viele Menschen. Besonders diejenigen, die es schaffen, im Rahmen ihrer sehr bescheidenen Verhältnisse über die Runden zu kommen, sowie Menschen mit schwerer Behinderung, die ihr Schicksal akzeptieren und das Beste daraus machen.

Wann haben Sie das letzte Mal ein Buch gelesen? Welches?

Zurzeit lese ich «Tender ist the night» von F. Scott Fitzgerald.

Was würden Sie erfinden?

Eine Welt ohne Neid, Gier und Missgunst.

Zur Person

Giulia Tenconi war von 2007 bis 2014 bei der Dr. Werner Rosenberger GmbH als Kommunikationsverantwortliche und Assistentin des CEO tätig. Sie hat den erfahrenen Banker assistiert und beim Aufbau seiner Start-up-Firma im Finanzbereich unterstützt. Aufgrund eines Mandats der China Construction Bank in Zürich nahm er wegen seiner guten Kenntnisse der chinesischen Geschäftskultur das Angebot als Chief Risk Officer an. Somit wurde das operationelle Geschäft der GmbH still gelegt. Im Jahr 2015 hat Giulia Tenconi Dr. Werner Rosenberger bei der Erstellung seines Buches «Die finanzielle Hausapotheke» unterstützt. www.drwr.ch

 

 

PS: Warum selber machen, wenn es Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten, Gestalten und Umsetzen Ihrer Kommunikationsprojekte. Sprechen Sie mit uns.