+41 (0)79 232 94 21 info@etextera.ch
Molésonweg 5 · CH-3185 Schmitten

7 Fragen an Martin Regli

18.05.17


Managing Partner bei der passion4IT GmbH

Was ist für Sie wichtiger: Text oder Bild?

Die Kombination macht es aus. Ein ansprechendes und aussagekräftiges Bild kann und soll mein Interesse wecken, schlussendlich entscheidet aber der Text über die inhaltliche Relevanz.

Erstellen Sie Ihren Content inhouse oder arbeiten Sie mit externen Partnern zusammen?

Beides. Den fachspezifischen Content für unsere eigene Webseite, unsere Blogbeiträge oder Fachartikel erstellen wir inhouse. Dies hilft uns die Botschaften, die wir vermitteln wollen, kritisch zu hinterfragen und Formulierungen zu finden, die unsere Kunden verstehen. Es kommt aber vor, dass wir Inhalte für kundenspezifische Mandate durch externe Partner aufbereiten lassen – vor allem, wenn intern keine Ressourcen verfügbar sind.

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?

Wenn ich tagtäglich einer Arbeit nachgehen darf, die mir Spass macht, mich erfüllt und die für unsere Kunden einen echten Mehrwert und Resultate bringt.

An welches Ereignis in Ihrer Karriere erinnern Sie sich am liebsten?

Am meisten prägte mich sicherlich der Schritt in die Selbstständigkeit. Nach unzähligen Gesprächen mit meiner Ehefrau, in denen wir Vor- und Nachteile, aber auch Chancen und Risiken gegeneinander abgewogen hatten, dauerte es schlussendlich keine drei Monate, bis wir zusammen unser eigenes Beratungsunternehmen gegründet und aufgebaut hatten. Die Leidenschaft hatte uns gepackt!

Haben Sie früher gedacht, dass Sie einmal das tun werden, was Sie heute tun?

Ehrlich gesagt nein. Ich war über 15 Jahre für grosse nationale und internationale IT-Konzerne tätig und baute mir dabei eine tolle Karriere auf. Es dauerte seine Zeit, bis ich realisierte, wo ich meine Leidenschaft am besten entfalten kann und welche Werte mir am meisten bedeuten. Der Schritt in die Selbständigkeit war gekoppelt mit dem Verlassen einer grossen «Komfortzone» – ein risikoreicher Schritt, der sich aber mehr als gelohnt hat.

Welche Tipps geben Sie Berufseinsteigern?

Da halte ich mich an die wichtigsten Werte, die ich versuche, selbst zu leben:

  1. Einer Arbeit nachgegen, die einen beflügelt und die Leidenschaft weckt.
  2. Authentisch bleiben und sich selbst nicht zu wichtig nehmen.
  3. Offen sein gegenüber Neuem und auch mal ein Risiko eingehen.
  4. Das Leben in die eigenen Hände nehmen.
  5. Nichts bereuen und immer nach vorne schauen.

 Welches Soziale Netzwerk bevorzugen Sie geschäftlich und welches privat?

Trotz der zunehmenden Verschmelzung von Berufsleben und privatem Alltag setze ich auf verschiedene Soziale Netzwerke. Mit meinen Freunden kommuniziere ich über Facebook. Die Plattform bietet mir die Möglichkeit, auch ausserhalb eines persönlichen Treffens auf dem Laufenden zu bleiben. Für meine beruflichen Belange – egal, ob fürs Kontakte knüpfen oder länger je mehr auch fürs Lesen von spannenden und für meinen Job relevanten Fachbeiträgen – verwende ich XING und LinkedIn.


Zur Person

Martin Regli ist seit Januar 2014 Managing Partner bei der passion4IT GmbH. Das Unternehmen begleitet Schweizer KMU beim Umsetzen ihrer digitalen Strategien und Projekte. Die beiden Inhaber, Martin und Tanja Regli, verfügen über langjährige Erfahrung im Schweizer IT-Markt und haben sich seit der Gründung von passion4IT in verschiedenen Projekten erfolgreich als Digitalexperten etabliert. Sie entwickeln innovative Konzepte, die auf die Bedürfnisse und Herausforderungen von kleinen und mittleren Schweizer Unternehmen zugeschnitten sind. www.passion4it.ch

PS: Weshalb selber machen, wenn es dafür Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten und in Kommunikationsprojekten. Fragen Sie uns.