+41 (0)79 232 94 21 info@etextera.ch
Molésonweg 5 · CH-3185 Schmitten

7 Fragen an Cornelia Lehle

08.02.19


Inhaberin und Geschäftsführerin TCA Thomann & G DATA Schweiz

1. Worauf legen Sie in der Kommunikation besonderen Wert?
Auf Klarheit, Kompetenz und Konsequenz. Am allerliebsten sind mir ehrliche Worte und faktenbasiertes, konstruktives Feedback mit Lösungsvarianten. Mit Lügen, Lästern, Machtgehabe und Intoleranz oder auch unfairen Mitteln kann ich überhaupt nichts anfangen.

2. Wann ist Content aus Ihrer Sicht erfolgreich?
Wenn gut und facettenreich recherchiert wurde, wenn er Mehrwert bietet, Impulse setzt, positive Gedanken auslöst und zur eigenen Ideen- oder auch Lösungsfindung beiträgt.

3. Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn ich abends nach einem ereignisreichen Tag alleine im Stillen irgendwo sitze und sich der folgende Satz für meinen Körper, Geist und Seele stimmig anfühlt, dann bin ich für mich (erfolg)reich: «Ich bin glücklich, zufrieden, innerlich ausgeglichen und gesund.»

4. An welches Ereignis in Ihrer Karriere erinnern Sie sich am liebsten?
Als 100 Partner aus beinahe 50 Ländern gleichzeitig und völlig überraschend in ihrer jeweiligen Landessprache für mich Happy Birthday gesungen und mir damit ihren Dank und ihre Wertschätzung für meine geleistete Arbeit entgegengebracht haben. Das werde ich nie vergessen.

5. Welches war Ihr grösster beruflicher Fehler und welche Lehre haben Sie daraus gezogen?
Ich habe aus jedem meiner Fehler sehr viel gelernt, und sie haben mich zu der Persönlichkeit werden lassen, die ich heute bin. Daher bin ich für die gemachten Fehler heute sehr dankbar. Was mir aber sicher nie mehr passiert: Ich werde mich nicht mehr für eine andere Person verbiegen oder meine Gesundheit, meine Familie oder beste Freunde riskieren – egal, wie wichtig und erfolgreich diese Person auch immer sein mag.

6. Was ist Ihnen im Beruf besonders wichtig?
Zum einen ein enorm breites Branchen-Fachwissen, das sich stetig und teilweise unglaublich rasant verändert, aber up to date gehalten werden will. Zum anderen auf jeden Fall Ehrlichkeit, Loyalität und Vertrauen.

7. Dachten Sie früher, dass Sie einmal das tun werden, was Sie heute tun?
Definitiv nicht. Ich wollte immer einen grossen Pferdehof leiten oder Kinderärztin werden. Jetzt sorge ich eben für einen reibungslosen Ablauf von IT-Infrastrukturen, operiere also manchmal durchaus auch am offenen Herzen.


Zur Person
Die Betriebswirtin Cornelia Lehle ist seit Juni 2014 Inhaberin und Geschäftsführerin der TCA Thomann & G DATA Schweiz. Das Unternehmen betreut schweizweit knapp 1000 KMU aus allen Branchen durch den technologischen Wandel – mit Augenmerk auf IT-Security Solutions und Secure Infrastructure. Die Fachleute begleiten die Kunden und Partner vollumfänglich beim Analysieren, Projektieren und Umsetzen moderner, sicherer IT-Infrastrukturen. Praxisorientierte, sinnvoll strukturierte und standardisierte Prozesse, Plattformen und Lösungen garantieren eine hohe Qualität, Sicherheit und Investitionsschutz.

PS: Weshalb selber machen, wenn es dafür Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten und in Kommunikationsprojekten. Fragen Sie uns.