+41 (0)79 232 94 21 info@etextera.ch
Molésonweg 5 · CH-3185 Schmitten

7 Fragen an Sandra Bossi

10.05.19


Inhaberin sandrabossi gmbh

1. Welche Art der Kommunikation spricht Sie an?
Im Laufe der Jahre ist mein Anspruch auf gute Kommunikation gestiegen. Ich wünsche mir klare, echte Botschaften. Dabei spielen für mich Wertschätzung und Respekt eine ebenso grosse Rolle wie Ehrlichkeit. Am liebsten kommuniziere ich persönlich. Doch in der Praxis kommuniziere ich immer wieder digital per Mail oder Social Media. Wichtig dabei ist, dass ich mich mit der gleichen Achtsamkeit mitteile, wie ich es in einem Gespräch gemacht hätte.

2. Welche (Werbe-) Kampagne hat Sie persönlich berührt und weshalb?
Die Evian-Werbung mit den Babys. Die war so lustig und berührend. Manchmal wünsche ich mir, dass wir wieder wie die Kinder sein könnten – so authentisch, lebendig und unkompliziert. Kleinkinder sind für mich echte Lehrmeister.

3. Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich Erfüllung. Erfüllt zu sein von dem, was gerade geschieht, und von dem, was ich dazu beitragen kann. Wenn ich in einem Coaching die richtige Frage stelle und in der Mimik meines Coachees ablesen kann, dass sie etwas Wichtiges in ihr/ihm bewegt und sie/er dann sagt: «Wow – Superfrage! Dazu fällt mir ein ...» Oder wenn ich in meinen Seminaren erlebe, wie Menschen sich entwickeln und wachsen. Oder wenn ich bei mir feststelle, wie ich täglich dazu lerne. Das ist Erfolg für mich.

4. Welches war Ihr grösster beruflicher Fehler und welche Lehre haben Sie daraus gezogen?
Jede Entscheidung im Leben hat zwei Seiten. Falsch ist, wenn wir die Entscheidung zu lange vor uns herschieben. Das habe ich bei meiner letzten Anstellung gemacht. Eigentlich gefiel mir der Job ja. Aber nur eigentlich... Ich habe zu lange mit der Kündigung gewartet. Meine Lehre daraus: mehr auf mein Gefühl hören und Zweifel durch gute Argumente aus der Welt schaffen. Vom Wollen ins Tun kommen.

5. Was ist Ihnen im Beruf besonders wichtig?
Ich brauche Freiraum, um mich zu bewegen, um kreativ zu sein, um Entscheidungen zu treffen und um mich auszuleben. Durch diesen Freiraum komme ich in meine Kraft, dann kann ich nur erfolgreich sein. Das zeigt auch mein beruflicher Erfolg. Darauf bin ich stolz und ich danke allen, die an mich geglaubt und mich dabei unterstützt haben.

6. Dachten Sie früher, dass Sie einmal das tun werden, was Sie heute tun?
Als Kind wollte ich Schauspielerin werden. Es ist jedoch bei Rollen in Laientheatern geblieben. Dafür habe ich meine jüngere Schwester oft «unterrichtet». Zudem brachte ich in Gruppen Ideen ein, übernahm die Leitung oder durfte bei Festen mitorganisieren und Reden halten. Nach der kaufmännischen Ausbildung hat mir meine Klassenlehrerin gesagt, ich solle doch Lehrerin werden. Damals habe ich darüber gelacht. Heute mache ich genau das: Menschen begleiten, motivieren und unterrichten.

7. Welche Tipps geben Sie Berufseinsteigern?
Lebe deine Träume, entwickle deine Visionen, suche nach vielen Ideen, pack dir eine und setze sie konkret um. Jede verpasste Möglichkeit wirst du im Alter bereuen. Machst du hingegen einen Fehler, kannst du daran wachsen. Das Wichtigste jedoch ist – GLAUBE an dich. Du bist es dir wert!


Zur Person
Sandra Bossi ist ausgebildete Kauffrau, sie hat sich zur Bildungsfachfrau und zum Coach mit Schwerpunkt Leadership und Moderation weitergebildet. Im Februar 2014 hat sie die sandrabossi gmbh gegründet, deren Inhaberin sie ist. Sandra Bossi arbeitet in Ihrem Unternehmen als Trainerin, Coach und Moderatorin. Sie betreut sowohl Privatpersonen als auch Firmen. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt. Er darf sein Potenzial entfalten – voll und ganz. Das kann etwa in einem persönlichen Coaching oder in einer Weiterbildung geschehen.

PS: Weshalb selber machen, wenn es dafür Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten und in Kommunikationsprojekten. Fragen Sie uns.