+41 (0)79 232 94 21 info@etextera.ch
Molésonweg 5 · CH-3185 Schmitten

7 Fragen an Philipp Schaer

11.11.19


CEO und Inhaber MiGFlug GmbH

1. Was ist aus Ihrer Sicht nötig, um erfolgreich zu werden?
So ausgelutscht das ist: Man tut etwas, das man mag, das einem Spass macht.

2. Dachten Sie früher, dass Sie einmal das tun werden, was Sie heute tun?
Ganz bestimmt nicht! So etwas kann man nicht planen. Ich hatte wohl Glück im Leben. Nehme für mich aber auch in Anspruch, dass ich dem Glück hier und da ein bisschen nachgeholfen habe. Wäre ich zu Hause gesessen und Buchhalter geworden, gäbe es mein Unternehmen nicht.

3. Wie bringen Sie Familie und Beruf unter einen Hut?
Ganz gut. Meine Partnerin reist geschäftlich viel und arbeitet voll, wir kümmern uns zu gleichen Teilen um unsere Tochter. Ich bringe eine Flexibilität mit, die Angestellte weniger haben: Kann warten, bis die Tochter erwacht und bringe sie dann zur KiTa; davor arbeite ich halt von zu Hause aus.

4. Wann lassen Sie den Kopf, wann den Bauch entscheiden?
Ein Mix aus beidem. Normalerweise macht der Kopf die Grundlagenarbeit und Rechnereien, aber schlussendlich entscheidet der Bauch.

5. Wie füllen Sie Ihre Kraftreserven auf?
Ideal, um meine Batterien aufzuladen, ist ein Tag, an dem ich am Morgen ausgiebig jogge, dann mit gutem Lesematerial bepackt an den Strand oder See gehe. Am späten Nachmittag ein Glas Wein oder ein Bier, gefolgt von einem guten Abendessen. Das alles umgeben von guten Leuten.

6. Welches sind Ihre liebsten beruflichen und privaten Infoquellen?
Ich versuche – oft mässig erfolgreich – dem täglichen Medienrauschen etwas auszuweichen. Bewusst das Handy wegzulegen, um ein gutes Buch zu lesen, und mich mit einem Thema tiefer auseinanderzusetzen. Wie «The Second Machine Age» oder «Sapiens» von Harari – beide sehr empfehlenswert.

7. Wann kommen Ihnen die besten Ideen?
Oft beim Sport oder in schlaflosen Nächten. Meist aber durch etwas inspiriert, sei es ein Buch, eine Kampagne, eine Idee. Ich bin kein übermässig kreativer Mensch und versuche deshalb auch gezielt, mich immer wieder berieseln zu lassen, zu exponieren.


Zur Person
Philipp Schaer hat an der Uni Zürich Internationale Beziehungen sowie Management & Economics studiert. Seine Leidenschaft hat aber schon damals der Luftfahrt gegolten. Also gründete er im Jahr 2004 – zu Beginn des Studiums – die MiGFlug GmbH. Dies zusammen mit einem Studienfreund. Das Unternehmen bietet Mitflüge in echten Kampfjets für alle. Dies in der Schweiz, in Europa, Amerika und Kanada sowie in Russland. Seit 2010 ist Philipp Schaer CEO und Inhaber der MiGFlug GmbH.

PS: Weshalb selber machen, wenn es dafür Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten und in Kommunikationsprojekten. Fragen Sie uns.