7 Fragen an Heidemarie Weng

31.03.20


Personal Coach und Business Trainer bei HEIDEMARIEWENG

1.      Welches Zitat berührt Sie besonders und weshalb?
«Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.» Dieses Zitat von Marc Aurel hängt an meinem Kühlschrank und macht mir jeden Tag bewusst: Wir haben immer die Freiheit, uns für eine optimistische oder eine pessimistische Sichtweise zu entscheiden.

2.      Wie kommunizieren wir Ihrer Ansicht nach in zehn Jahren?
Im Zuge der Digitalisierung und der rasanten Entwicklung von Künstlicher Intelligenz denke ich, dass die zwischenmenschliche Kommunikation wieder an Bedeutung gewinnt. Ob offline oder online: Die Art und Weise, wie wir uns als soziale Wesen miteinander auseinandersetzen, wird intensiver und mit neuen digitalen Möglichkeiten noch vielfältiger.

3.      Arbeitszeit und Privatleben verschwimmen in vielen Berufen immer mehr. Wie schützen Sie sich vor ständiger Erreichbarkeit?
Die Digitale Transformation trennt nicht zwischen work und life. Die Herausforderung ist, trotz steigender Komplexität in allen Lebensbereichen für unser persönliches Wohlergehen zu sorgen. Mir gelingt das mit Achtsamkeit und mit Zeiten, in denen ich zum Beispiel nur für Familienmitglieder erreichbar bin oder keine geschäftlichen Anfragen beantworte.

4.      Haben Sie ein Rezept, um mit schwierigen Menschen umzugehen?
Mit Freundlichkeit erschlagen. Denn das ist etwas, gegen das sich auf Dauer niemand wehren kann. Trotzdem darf man bestimmt und im angemessenen Ton Grenzen setzen. Je klarer ich meinen Standpunkt vertrete und dabei in Kontakt mit meinem Gegenüber bin, desto mehr Vertrauen und Respekt entstehen.

5.      Sie wurden bestimmt schon mal ins kalte Wasser geworfen. Wie haben Sie die Situation gemeistert?
Mit Anfang 30 bekam ich mein erstes Jobangebot für eine Führungsposition. Obwohl ich grossen Respekt vor der Herausforderung hatte, nahm ich sie an. Mit Mut, mit Vertrauen in meine Fähigkeiten und mit der Unterstützung durch Familie, Freunde und Kollegen fand ich mich schnell und erfolgreich in die neue Rolle ein.

6.      Wer oder was inspiriert Sie?
Mich inspiriert alles, was mit Kommunikation, Kreativität und Innovation zu tun hat. Das können neugierige Menschen sein, durch die ich im Gespräch neue Perspektiven gewinne. Oder meine Kinder. Inspirierend finde ich aber auch einen Tag im Museum oder den Besuch eines Poetry Slams.

7.      Wann kommen Ihnen die besten Ideen?
Oftmals, wenn ich Sport mache oder wenn ich in der Natur bin und meine Gedanken umherschweifen. Ideen mit anderen zu diskutieren, ist ebenfalls extrem bereichernd. Ist eine Idee da, kann man sich deren Weiterentwicklung wie Ping Pong Bälle zuwerfen.

 

Zur Person
Heidemarie Weng hat Komparatistik studiert, ist Systemische Beraterin und Business Coach sowie Trainer für Stressmanagement, Burnout-Prävention und PME. Seit 2017 führt sie ihr eigenes Unternehmen: HEIDEMARIEWENG Personal Coach & Business Trainer. Als Business Trainer und Coach hilft sie Unternehmen, ihre Kommunikation und Resilienz zu verbessern und Burnouts von Führungskräften und Mitarbeitenden präventiv entgegenzuwirken. In ihrem zweiten Geschäftsbereich, der Markenkommunikation, schärft Heidemarie Weng das Markenprofil von Unternehmen, Selbstständigen sowie Gründerinnen und Gründern. Mit der passenden Contentstrategie macht sie diese erfolgreich.

Weitere spannende Stories lesen Sie hier.
#content #marketing #communications #blogging #text #lektorat #grafik

PS: Warum selber machen, wenn es Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten, Gestalten und Umsetzen Ihrer Kommunikationsprojekte. Sprechen Sie mit uns.