7 Fragen an Thomas Kühnlenz

20.04.20


Gründer und Geschäftsführer 4Talents Personalberatung

1. Was ist aus Ihrer Sicht nötig, um erfolgreich zu werden?
Eine gute Portion Begabung, gepaart mit Fleiss. Leidenschaft für das, was man tut, und gesunder Menschenverstand. Nicht zu vergessen eine gute Portion Glück an der einen oder anderen Stelle. Und ich bin überzeugt, dass gemeinsames Lachen und Spass im Job viel mehr Kreativität und Teamgeist hervorrufen.

2. Wie findet man den perfekten Job?
Im Internet, durch Empfehlungen aus dem eigenen Netzwerk oder besser noch – man lässt sich finden. Dafür gibt es ja schliesslich uns Personalberater, die jeden Tag ihr Bestes geben, den perfekten Job mit den jeweils besten Kandidatinnen und Kandidaten zu matchen.

3. Was tun Sie, wenn an einem Tag alles schiefläuft?
Glücklicherweise passiert das selten. Falls jedoch viele unglückliche Umstände an einem Tag aufeinandertreffen, schalte ich den Rechner aus und richte meinen Fokus auf etwas komplett anderes. Dazu zählen bei mir in erster Linie die Familie und Sport. Beides macht den Kopf herrlich frei.

4. Wie bringen Sie Familie und Beruf unter einen Hut?
Normalerweise sehr gut. Covid-19 stellt uns alle vor neue Herausforderungen. Wobei sich auch das nach einigen Wochen bestens eingespielt hat. Kinder zu beobachten und mit ihnen spielen, was derzeit wesentlich öfter der Fall ist als sonst, bringt viel kreativen Input. Auch für den Job.

5. Dachten Sie früher, dass Sie einmal das tun werden, was Sie heute tun?
Als Kind war ich felsenfest davon überzeugt, dass ich Feuerwehrmann werde. Ich kenne wenige Menschen, die bereits früh einen genauen Lebensplan hatten. Zu meinem heutigen Job als Personalberater, den ich bereits seit 15 Jahren ausübe, bin ich quasi wie die Jungfrau zum Kinde gekommen. Und ich liebe ihn.

6. Was schätzen Sie an Ihrem Beruf?
Dass jeder Tag anders ist als der vorherige. Und wir als Team jeden Tag neue Situationen erleben und meistern, an die am Morgen vielleicht noch niemand gedacht hat. Ich schätze es, jeden Tag mit unterschiedlichen Menschen zu arbeiten. Und ich bin unheimlich stolz auf mein Team, jeden Tag.

7. Wann lassen Sie den Kopf, wann den Bauch entscheiden?
Mein Credo im Job lautet: 30 Prozent Kopf – 70 Prozent Bauch. Wenn ich einem Kunden ein Kandidatenprofil schicke, müssen die fachlichen Anforderungen erfüllt sein. Das sind die 30 Prozent. 70 Prozent sind Persönlichkeit. Die muss zu unserem Kunden, den Menschen dort sowie dem gesamten Setting passen.


Zur Person
Der diplomierte Betriebswirt Thomas Kühnlenz hat im Jahr 2013 4Talents Personalberatung gegründet. Die Personalberatenden fokussieren sich auf den digitalen Markt. Sie besetzen Positionen mittels Executive Search und Direktansprache für weltweit tätige Unternehmen aus E-Commerce, Fintech, Data Science, Machine Learning, Start-ups sowie Technologieunternehmen. Das Ziel der Fachleute ist das ideale Matching, das sie als langfristig angelegte und vertrauensvolle Beziehung zwischen künftigen den Mitarbeitenden und den Arbeitgebenden verstehen. 4Talents setzt auf ein erfahrenes und starkes Netzwerk, effiziente Prozesse und exzellente Branchenkenntnisse im digitalen Markt.

Weitere spannende Stories finden Sie hier.
#content #text #kommunikation #marketing #pr #grafik #bloggen #publishing

PS: Warum selber machen, wenn es Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten, Gestalten und Umsetzen Ihrer Kommunikationsprojekte. Sprechen Sie mit uns.