7 Fragen an Celina Siegenthaler

10.11.20


Partnerin und Mandatsleiterin bei der RVA Versicherungsbroker AG

1.   Welches Zitat berührt Sie besonders und weshalb?
«Wer sich zu wichtig für kleine Arbeiten hält, ist oft zu klein für wichtige Arbeiten.» (Jaques Tati). Gerade in hektischen Zeiten ist es wichtig, an einem Strang zu ziehen und einander zu unterstützen. Dazu gehört auch, Arbeiten zu übernehmen, die nicht in den eigenen Aufgabenbereich fallen. Ein Unternehmen funktioniert nur, wenn alle Aufgaben erledigt werden. Verantwortung zu übertragen und alle Arbeiten wertzuschätzen, hilft enorm für einen positiven Teamspirit und schlussendlich auch für den Erfolg eines Unternehmens. 

2.   Was ist aus Ihrer Sicht nötig, um erfolgreich zu werden?
Leidenschaft, Hartnäckigkeit und Geduld. Ich bin davon überzeugt, dass man mit einer guten Kombination dieser drei Eigenschaften viel erreichen kann. 

3.   Welche Tipps geben Sie, um ein erfolgreiches und glückliches Leben zu führen?
Erfolgreich zu sein, bedeutet für mich, Spass zu haben bei der Arbeit und bei allem, was ich jeden Tag tue. Wichtig sind mir auch Menschen, mit denen ich diese Erfolge teilen kann. Aber auch finanziell unabhängig zu sein, mich stetig weiterzuentwickeln und Ziele zu haben – sei es privat oder im Beruf.

4.   Was schätzen Sie an Ihrem Beruf?
Als Mandatsleiterin lerne ich viele interessante Menschen und verschiedene Berufe kennen, wodurch mein Alltag sehr abwechslungsreich wird. Zudem schätze ich die Flexibilität, meinen Tag selber planen zu können. 

5.   Was tun Sie, wenn an einem Tag alles schiefläuft?
Sport. Ich liebe lange Läufe an der Aare oder powere mich gerne beim Squash oder Badminton aus. Ein Glas Wein mit Freunden hilft aber auch sehr gut. 

6.   Wie starten Sie in den Tag?
Mit einem «Reiheli» schwarzer Schokolade. 

7.   Wer oder was inspiriert Sie?
Menschen, die ihre Ziele verfolgen und andere dafür begeistern können. Personen, die authentisch sind und sich selber nicht zu wichtig nehmen.

 

Zur Person
Celina Siegenthaler ist gelernte Detailhandelsfachfrau und hat das Diplom als Sachbearbeiterin in Marketing und Verkauf erlangt. Bei der AXA hat sie im Aussendienst gearbeitet und gleichzeitig die Prüfung zum Versicherungsvermittler abgelegt. Später folgte der Fachausweis Sozialversicherungsfachfrau. Seit November 2016 ist Celina Siegenthaler Partnerin und Mandatsleiterin bei der RVA Versicherungsbroker AG. Das Unternehmen ist ein engagierter Versicherungsbroker für KMUs aller Branchen, insbesondere für soziale Institutionen. Das Team ist klein genug, um die Kundinnen und Kunden persönlich und individuell zu begleiten, und gross genug, um jederzeit für alle ihre Anliegen zur Verfügung zu stehen. Offenheit, Ehrlichkeit, Transparenz sowie ein unkomplizierter Umgang mit den Kundinnen und Kunden, den Mitarbeitenden und den Mitbewerbern sind bei der RVA Versicherungsbroker AG zentral.

Weitere spannende Menschen lernen Sie hier kennen.

PS: Warum selber machen, wenn es Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten, Gestalten und Umsetzen Ihrer Kommunikationsprojekte. Sprechen Sie mit uns.