7 Fragen an Timo Schlage

20.05.21


Akademieleiter und Inhaber von InKonstellation

1.   Welches Zitat berührt Sie besonders und weshalb?
«One Day or Day One.» (Paulo Coelho)
Zu viele Menschen verschwenden ihre Zeit damit, auf den richtigen Zeitpunkt zu warten. Die Zeit ist begrenzt, und es gibt immer Argumente, die dagegensprechen. Aus «wenn ich gross bin» wird «wenn ich Geld habe» und irgendwann heisst es «wenn ich Zeit habe». Mein Motto daher: einfach machen.

2.   Was ist aus Ihrer Sicht nötig, um erfolgreich zu werden?
Die Motivationspsychologie unterscheidet zwischen sogenannten Hinzu- und Weg-von-Motiven. Beide können unglaublich stark sein. Aus meiner Sicht braucht man ein klares Ziel vor Augen. Ein Ziel, das anziehend ist, dass man gar nicht anders kann, als es erreichen zu wollen. Zudem sollte dieses Ziel bewusst und unbewusst, also mental und emotional, zu der Person passen.

3.   Was schätzen Sie an Ihrem Beruf?
Meinen Beruf kann ich aus dem Wort «Berufung» ableiten. Diese habe ich erst kennengelernt, als ich angefangen habe, als Coach zu arbeiten. Die Dankbarkeit von Menschen zu erleben, die ich durch eine schwierige berufliche oder private Phase begleitet habe und ihre leuchtenden Augen zu sehen, ist unbezahlbar. Ähnliches erlebe ich mit Teams oder Unternehmen, die ich in Change-Prozessen begleite.

4.   Arbeitszeit und Privatleben verschwimmen immer mehr. Wie schützen Sie sich vor ständiger Erreichbarkeit?
Es ist nicht mein Ziel, mich davor zu schützen. Zum einen unterscheide ich nicht zwischen Arbeitszeit, Wochenende und Urlaub. Zum anderen bereitet mir meine Arbeit Freude. Ich habe den Luxus, täglich meiner Berufung zu folgen und mir die Menschen aussuchen zu können, mit denen ich arbeite. Das gilt für Kund/innen, Kolleg/innen und Mitarbeitende. In meinem Weltbild nenne ich alle Partner.

5.   Haben Sie ein Rezept, um mit schwierigen Menschen umzugehen?
Ein guter Freund hat einmal gesagt: «Eine Situation oder ein Mensch ist entweder dein Freund oder dein Lehrer.» Statt mich über diejenigen zu ärgern, die auf den ersten Blick nicht mein Freund sind, überlege ich mir im Nachgang, was ich aus der Begegnung lernen kann. Manchmal ist es offensichtlich und manchmal grüble ich mehrere Wochen. Bisher bin ich aber immer zum Schluss gekommen, dass mein Freund recht hatte. 

6. Wie füllen Sie Ihre Kraftreserven auf?
Ich treibe täglich Sport und tanke emotional Kraft durch meine Kinder. Das ist ab und zu anstrengend, doch überwiegt die Freude, die Welt aus Kinderaugen zu sehen. Seit 20 Jahren praktiziere ich Yoga und seit 15 Jahren meditiere ich zweimal täglich 40 Minuten. Was am Anfang wie eine Zeitverschwendung gewirkt hat, ist heute der grösste Gewinn an Zeit, Klarheit und Lebensfreude.

7.   Wer oder was inspiriert Sie?
Ich bin dankbar, von Persönlichkeiten wie Dr. Gunther Schmidt gelernt zu haben. Seine Haltung, Lebensfreude und Ausstrahlung sowie seine unglaubliche Fachkompetenz faszinieren mich jedes Mal. Dennoch will ich niemanden kopieren. Virginia Satir hat einmal gesagt, dass sie eine Therapie erst beginnt, wenn sie ein Merkmal festgestellt hat, das den Klienten zum tollsten Menschen der Welt macht. Das habe ich mir angeeignet, und so schneide ich mir von jedem Menschen, dem ich begegne, eine Scheibe ab: mal grösser und mal kleiner.

 

Zur Person
Timo Schlage ist diplomierter Kaufmann (FH) sowie Lehrcoach/Lehrtrainer DVCT, ECA, DGfS, DVNLP und IANLP. Seit dem Jahr 2015 ist er Akademieleiter und Inhaber von InKonstellation. Das Unternehmen bietet Coaching-Ausbildungen an. Die Studierenden lernen in kleinen Gruppen von erfahrenen Trainer/innen mit viel Praxisbezug. InKonstellation ist von mehreren Coaching-Verbänden ausgezeichnet sowie in Nordrhein-Westfalen und den meisten deutschen Bundesländern für Bildungsurlaub anerkannt. Die Studierenden werden dreifach zertifiziert. Nach der systemischen Coaching-Ausbildung können sie den Master Coach mit dem Schwerpunkt Business Coaching oder Life Coaching anschliessen.

Weitere spannende Persönlichkeiten lernen Sie hier kennen.

PS: Warum selber machen, wenn es Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten, Gestalten und Umsetzen Ihrer Kommunikationsprojekte. Sprechen Sie mit uns.