7 Fragen an Estella Benedetti

15.07.21


Inhaberin von Estella Benedetti, Gesangsunterricht, Coaching & Therapie

1.   Wer oder was inspiriert Sie?
Fast jeder Mensch, dem ich begegne, inspiriert mich auf eine Weise. Gefühlt negative Begegnungen versuche ich als Spiegel zu nutzen, um meine Schattenthemen genauer zu reflektieren. Dabei bin ich interessiert zu verstehen, was mich an der jeweiligen Person oder Situation triggert.

2.   Was haben Sie sich zu einer festen Angewohnheit gemacht?
Morgens aufzustehen mit einer konkreten Aktion wie Atemtraining oder Meditation. Ich habe den Eindruck, dass meine Energie so eine positive Dynamik erfährt.

3.   Können Sie sich immer auf Ihr Bauchgefühl verlassen?
Ich übe mich darin, mein Bauchgefühl in der Fülle der Informationen, denen wir heute ausgesetzt sind, wahrzunehmen und danach zu handeln. Und ja, wenn ich darauf höre, entwickeln sich die Dinge für mich meist gut.

4.   Wann lassen Sie den Kopf, wann den Bauch entscheiden?
Früher habe ich dauernd den Kopf darüber entscheiden lassen, ob ich bei anderen Menschen schwierige Themen ansprechen soll, sei es in einer Coaching-Situation oder in privaten Gesprächen. Heute höre ich auf meinen Bauch und spreche Dinge sehr direkt an.

5.   Sie müssen auf Knopfdruck kreativ sein. Wie gehen Sie vor?
Als Sängerin und vor allem im Blues, bei dem viel improvisiert wird, muss ich oft sehr spontan kreativ sein. Wenn ich merke, dass ich blockiert bin, gehe ich in einen inneren Dialog mit meinen Gefühlen, um herauszufinden. was mich gerade blockiert.

6.   Haben Sie ein Rezept, um mit schwierigen Menschen umzugehen?
Im Umgang mit solchen Menschen sind wohl «Ich-Botschaften» und gewaltfreie Kommunikation die wirkungsvollsten Tools. Ich erachte es als wichtig, die eigenen Grenzen klar abzustecken. Hier spielen auch Körpersprache und Stimme eine zentrale Rolle, nicht nur das gesprochene Wort.

7.   Welche Tipps geben Sie, um ein erfolgreiches und glückliches Leben zu führen?
Seine einschränkenden Muster zu erkennen, ist wohl der erste Schritt in Richtung Glück und in eine Freiheit, die man vorher so nicht gekannt hat.

 

Zur Person
Estella Benedetti ist diplomierte Gesangspädagogin und Sängerin, zertifizierter psychologischer Coach ILP und Transformations-Coach sowie Trainerin für Sprechen und Auftreten. Seit dem Jahr 2001 ist sie Inhaberin von Estella Benedetti, Gesangsunterricht, Coaching & Therapie. Sie bietet Gesangsunterricht, Gesangstherapie und Sprechtechnik sowie Enneagramm Coaching an. Die Kernthemen ihres Schaffens: Selbstbewusst sprechen und auftreten, die Stimme als ein Weg zum inneren Selbst, sich und andere besser kennenlernen mit dem Enneagramm. Zudem gehören lösungsorientierte psychologische Beratungen zu Estella Benedettis Angebot.

Weitere spannende Persönlichkeiten lernen Sie hier kennen.

PS: Warum selber machen, wenn es Profis gibt? etextera unterstützt Sie beim Texten, Gestalten und Umsetzen Ihrer Kommunikationsprojekte. Sprechen Sie mit uns.